Verein - SG Dynamo Frohnhausen 1969

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Wicküler Brauerei eröffnete 1968 in Essen-Frohnhausen, Kölner Straße  56, die Gaststätte „Zum Landsknecht“ . Am 01.10.1969 gründeten einige  fußballbegeisterte Gäste, darunter auch der ehemalige Obmann Paul  Karsten, zusammen mit dem damaligen Wirt Kurt Bruckmann den Verein  Dynamo Landsknecht.
                      Anfangs wurden mit mehr oder weniger Erfolg nur  Freundschaftsspiele oder Turniere ausgespielt. Nach dem Anschluss an die  R.A.G.-Turngau erfolgte die Umbenennung in SG Dynamo Frohnhausen 1969.
                      
                          Seit Gründung der FFL-Essen e.V. am  01.01.1975 ist Dynamo Mitglied. In 35 Jahren Spielbetrieb in der  Freizeit-Liga hat die Mannschaft von der Raumerstraße alle Höhen und  Tiefen durchleben müssen. 1989 gelang der Aufstieg in Gruppe 1, aus der  man aber am Ende der Saison wieder absteigen mussten. Nach Jahren in der  2. Gruppe mussten man leider zum 25 Jährigen Vereinsjub i läum 1994 in  die 3. Gruppe absteigen. Doch Dank der tollen Kameradschaft und dem  Teamgeist gelang innerhalb von zwei Spielzeiten der zweimalige Aufstieg  bis zurück in der 1. Gruppe. Nach 2 Vizemeisterschaften in der Saison  2001/2002 und der Saison 2002/2003, konnte die Mannschaft am 14.06.2003  ihren größten Erfolg feiern: In einem dramatischen Endspiel gewann  Dynamo zum ersten Mal den Pokal der FFL-Essen.
                          Die Saison 2003/2004 sollte die erfolgreichste  Spielzeit in der Vereinsgeschichte werden. Am 03.04.2004 holten die  Frohnhauser zum ersten Paukenschlag aus: Nach sechs Spielen ohne  Niederlage gewann Dynamo das Hallenmasters und konnte sich zum zweiten  Mal in die Siegerliste der FFL-Essen eintragen. Drei Spieltage vor Ende  der Saison sicherte sich die Mannschaft ihre erste Meisterschaft und  schloss das Projekt 2004 erfolgreich ab. Am Ende hatten die Frohnhauser  18 Punkte Vorsprung. Am 12.06.2004 machte Dynamo das "Triple" perfekt.  In einem spannenden Pokalfinale setzte sich der Meister im  Elfmeterschiessen gegen die SCR Rangers mit 5:4 durch. Hallenmasters,  Meisterschaft und Pokal - 2004 gewann Dynamo alle drei Titel der  FFL-Essen.
                          
  In der Saison 2004/2005 wurde unsere Mannschaft Vizemeister und Vizepokalsieger.


                       
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü